marius-masalar-rPOmLGwai2w-unsplash.jpg
2021 YPMN Conference Main Graphic - 2.png

Überblick

Die Maryland Music Educators Association (MMEA) ist bestrebt, Lehrer in allen Karrierestufen zu fördern. Die Young Professionals Mentoring & Networking Conference 2021, die am Samstag, den 2. Oktober 2021 stattfindet , wird Gleichgesinnte vom westlichen Panhandle mit dem östlichen Ufer verbinden, um bedeutungsvolle, professionelle Beziehungen aufzubauen, die als dauerhaftes Unterstützungssystem dienen.

Die Teilnehmer werden an Sitzungen zu den folgenden Themen teilnehmen: gemeinsame Herausforderungen für den Berufseinstieg, Lehrerzulassung, Karriereweg, Entwicklung eines persönlichen Verhaltenskodex, Übergang vom Schüler zum Lehrer, persönliche Finanzen und MEHR!

Darüber hinaus werden die Teilnehmer des Mentorenprogramms an kleinen (maximal 7 Mitgliedern) Peer-Gruppen teilnehmen, die von einem aktuellen, erfahrenen PreK-12-Musikpädagogen in Maryland moderiert werden, um neue Musikpädagogen durch die ersten Lehrjahre zu begleiten und zu begleiten.  

Jeder, der sich selbst als aufstrebender oder unerfahrener Lehrer in Maryland identifiziert, ist eingeladen, am Mentorenprogramm teilzunehmen. Potenzielle Teilnehmer müssen zum Zeitpunkt der Konferenz mindestens 18 Jahre alt sein, um teilnehmen zu können. Dies ist eine virtuelle Veranstaltung.  

Wir laden auch College-Professoren, Verwaltungsfachleute für bildende Kunst und alle anderen aktuellen und zukünftigen Musikpädagogen, die nicht am Mentorenprogramm teilnehmen, ein, an der Konferenz teilzunehmen. Teilnehmer aus Maryland und darüber hinaus sind willkommen und erhalten für die Teilnahme „5 Kontaktstunden“ beruflicher Weiterbildung. Es gelten mitgliedschaftsbasierte Preise.