marius-masalar-rPOmLGwai2w-unsplash.jpg
Gipfeltreffen für studentische Führungskräfte
Vielen Dank an unsere Summit-Moderatoren, Teilnehmer,
und Unterstützer für eine tolle Veranstaltung!

Aufzeichnungen der Gipfelsitzung 2021 im Angebot

Die aufgezeichneten Sitzungen des Summits sind jetzt für 10 US-Dollar erhältlich. Durch den Erwerb des Archivpasses haben Sie Zugriff auf die aufgezeichneten Sitzungen und PDF-Versionen der Power Point-Präsentationen, die während jeder Sitzung verwendet werden.

Dieser Zugang ist ab dem Datum des Summits (9. Januar 2021) ein Jahr lang verfügbar, unabhängig vom Zeitpunkt des Kaufs.

Diese Aufzeichnungen dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Referenten und MMEA nicht für öffentliche Präsentationen verwendet werden.

Überblick

MMEA war hocherfreut, diesen ersten Student Leadership Summit 2021 auszurichten, der am Samstag, den 9. Januar 2021, stattfand. Alle Schüler der Klassen 7-12 sowie Studenten im Grundstudium waren eingeladen, daran teilzunehmen. Die Teilnehmer wurden von nationalen und lokalen Führungskräften im Bereich der Musikausbildung sowie von anderen Führungskräften der Kunstindustrie aus den ganzen Vereinigten Staaten verdient.

Zu den Sitzungsthemen gehörten Interessenvertretung, Konfliktlösung, Kommunikation, Vielfalt, Gerechtigkeit, Inklusion und Zugang, Selbstfürsorge, Zeitmanagement und MEHR!

Aufgrund von Beschränkungen für große Versammlungen war dies eine virtuelle Veranstaltung. Alle Sitzungen wurden live und über Zoom durchgeführt.

Wer hat teilgenommen?

Das Gipfelkomitee hat Inhalte so gestaltet, dass sie auf jeden anwendbar sind, der sich als Führungskraft, aufstrebende Führungskraft, zukünftige Führungskraft oder selbstbestimmte Führungskraft identifiziert. Sektionsleiter, Studentendirektoren, Feldkommandanten, Tambourmajors, Tri-M Chapter Officers, NAfME Collegiate Chapter Officers, zukünftige Musikpädagogen und zukünftige Leiter der Kunstgemeinschaft sind alle zur Teilnahme eingeladen.

Lehrkräfte, deren Schüler an dem Gipfel teilnahmen, waren herzlich willkommen. Wir haben alle Pädagogen gebeten, als Beobachter teilzunehmen, damit die Schüler sich als Teilnehmer engagieren können.  

Wir begrüßten alle interessierten Teilnehmer aus Maryland und darüber hinaus.

Fragen

Bitte richten Sie alle Fragen an MMEA-Mitarbeiter unter mmeamarylandinfo@gmail.com .

Gipfelplan

Samstag, 9. Januar 2021

Alle Zeiten sind Eastern Standard Time. Die Sitzungszeiten können sich ändern.

11:00-12:00 - ERÖFFNUNGSKEYNOTE
FÜHRUNG IN DER KUNST!
DR. MYRA RHODEN

Was macht eine große Führungspersönlichkeit in der Kunst aus? Entdecken Sie Wege, wie Sie durch Selbsteinschätzung, Selbstvertretung und mehr Selbstvertrauen gestärkt werden können. Erkenne, dass die Macht, eine Führungskraft zu sein, in dir steckt.

Dr.+Myra+Rhoden.jpg

11:00AM-12:00PM - OPENING KEYNOTE
LEADERSHIP IN THE ARTS!
DR. MYRA RHODEN

What makes a great leader in the arts? Come explore ways to be empowered through self-evaluation, self-advocacy, and increased confidence. Recognize that the power to be a leader is inside of you.

Dr. Myra Rhoden is the Fine Arts Department Chair and Director of Bands at Fayette County High School (Georgia). She is also the founder of Athena Music and Leadership, an all-girls program built on a foundation of social-emotional learning and developing musicianship. Rhoden was named the NAfME 2018 National Band Director of the Year and is honored to have an active schedule as a guest conductor, clinician, and adjudicator throughout the country.

Final+Website+Breakouts+1+Student+Leadership+2021.jpg

12:15-13:00
DIE AUSGLEICH FINDEN UND DURCH ZEITMANAGEMENT GESUND HALTEN?

DR. JAMES WEAVER UND KYLE MILLS
 

In der Welt, in der wir heute leben, werden wir ständig aufgefordert, mit weniger mehr zu erreichen. Wir sind ständig verbunden und die Arbeit scheint nie wirklich zu enden. In diesem Workshop werden wir die Theorie des Zeitmanagements und praktische Anleitungen erkunden, um das wertvollste Gut der Welt zu verwalten ... Zeit
 

Dr. James Weaver ist der Direktor für Darstellende Künste und Sport der National Federation of High School State Associations. Er war Lehrer und Verwalter auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene. Als Direktor für darstellende Künste und Sport beaufsichtigt Dr. Weaver die Teilnahme der Schüler, die berufliche Entwicklung und das Bewusstsein für Aktivitäten der darstellenden Künste an den über 19.500 High Schools des Landes. Dr. Weaver hat einen Bachelor-Abschluss in Musik vom Concordia College in Moorhead, Minnesota, einen Master-Abschluss in Bildungsverwaltung und -führung von der Northern State University in Aberdeen, South Dakota, und seinen Doktortitel in Schulbezirksverwaltung und Bildungsleitung von der University of South Dakota in Vermillion, South Dakota.


Kyle Mills ist der Manager für Darstellende Künste und Sport an der NFHS. Er hat einen Bachelor-Abschluss der Cornerstone University in Grand Rapids, Michigan, und einen Master-Abschluss in Sportverwaltung der Central Michigan University in Mount Pleasant, Michigan. Vor der NFHS arbeitete er in verschiedenen Rollen bei den Indiana Pacers, FOX17 und dem Prep Hoops Network, um Studenten dabei zu helfen, mit College-Coaches in Kontakt zu treten. Er liebt es, der staatlichen Verwaltung Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um Lehrer und Schüler besser auszustatten.

12:15-13:00

RÜCKKEHR ZUM ZENTRUM: SELBSTVERSORGUNG FÜR MUSIKLEHRER UND STUDENTEN
DR. CHRISTA KÜBEL

Diese Sitzung wird das Bewusstsein für die Bedeutung der Selbstfürsorge schärfen und es den Teilnehmern ermöglichen, ihr Verständnis von Wellness-Praktiken, -Ressourcen und -Umsetzung in ihrem Leben in Zeiten von geringem und hohem Stress zu verbessern. Die Teilnehmer dieser Sitzung erhalten Informationen über die Gesundheitsbelange, die im Bereich der Musikpädagogik bestehen. Zusätzliche Tools und Ressourcen werden bereitgestellt.

 

Dr. Christa Kuebel konzentriert ihre Forschung auf die Vorbereitung von Musiklehrern, die frühkindliche Musikerziehung und das Wohlbefinden von Musikpädagogen. Sie hat Hochschulkurse in elementaren allgemeinen Methoden, Weltmusik, Kinderentwicklung und Einführung in die Musikpädagogik geleitet. Kuebel hat in Illinois, China und Polen Chor-, Band- und allgemeine Musik für Schüler im Vorschulalter bis zur Mittelstufe unterrichtet. Außerdem unterrichtet sie Kinder unter vier Jahren in Musikunterricht in der frühen Kindheit.

12:15-13:00

ICH NEHME ES PERSÖNLICH! PERSPEKTIVEN IN DER KONFLIKTLÖSUNG
JARED L. CASSEDY

 

In unserem Leben kommt es zwangsläufig zu Konflikten, da sie wirklich ein Teil des menschlichen Daseins sind. Obwohl es frustrierend sein kann, sagt es uns viel darüber aus, wer wir sind, was wir brauchen und wie wir zusammenarbeiten können. In dieser Sitzung werden wir uns mit den Ursachen von Konflikten und einigen Strategien / Denkweisen befassen, die uns helfen, diese Situationen zu meistern, in denen sich alle Parteien umsorgt, geschätzt und unterstützt fühlen.

Jared L. Cassedy erhält den GRAMMY Music Educator Award 2015 und ist K-12-Koordinator für darstellende Künste der Lexington Public Schools in Lexington, MA, wo er die Theater- und Musikprogramme des Distrikts unterstützt. Jared ist außerdem Dirigent des LHS Wind Ensembles und des Junior Massachusetts Youth Wind Ensembles an der New England Conservatory Preparatory School in Boston.

Final+Website+Lunch+&+Learn.jpg

13:15-14:15 - MITTAGESSEN & LERNEN
WENN SIE NICHT WISSEN, WO SIE GEHEN, WOHER WISSEN SIE, DASS SIE ANGEKOMMEN SIND?
DR. MICHAEL RAIBER

 

Ob Schüler oder Lehrer, man verliert sich leicht im Arbeitsalltag. Wir beginnen oft mit Plänen, um Großes zu erreichen, verlieren diese Ziele jedoch aufgrund einer Reihe von Hindernissen aus den Augen. Wir werden besprechen, wie die Konzentration auf Mission, Vision und Zweck Ihnen helfen wird, Sie an die Orte zu führen, an denen Sie sein möchten. Wer weiß, wo Sie ohne diese Guides landen werden.

 

Nach 25 Jahren in der Musiklehrerausbildung ist Dr. Michael Raiber zu seinen Wurzeln im öffentlichen Schulunterricht zurückgekehrt. Derzeit unterrichtet er Instrumentalmusik an der Mustang Central Middle School in Oklahoma. Seine Abschlüsse stammen von der University of Oklahoma und der University of Tulsa. Er ist Co-Autor des Buches "Der Weg vom Musikstudenten zum Lehrer: Ein professioneller Ansatz", einem weit verbreiteten Text in der Musiklehrervorbereitung.

Final+Website+Breakouts+2+Student+Leadership+2021.jpg

14:30-15:15 Uhr

AVOCACY: WAS IST ES UND WIE VERWENDE ICH ES?
JAZZMONE-SUTTON

"Befürwortung" kann eine Vielzahl von Dingen sein, je nachdem, wen Sie fragen. Für manche funktioniert es, um eine Sache oder Gruppe zu unterstützen; für andere ist es ein weit entferntes Konzept, das wenig Einfluss auf ihr tägliches Leben hat. In dieser Session erfahren die Teilnehmer, was „Advocacy“ bedeutet und wie sie es in ihrem Leben anwenden können.

 

Jazzmone Sutton ist Musikpädagoge und Anwalt an der Swift Creek Elementary School in Raleigh, North Carolina. Die Lebenserfahrungen und Kulturen ihrer Schüler und Gäste prägen Suttons Ansatz der Musikausbildung. Derzeit ist sie Immediate Past President der North Carolina Music Educators Association.

14:30-15:15 Uhr

STÄRKENDE FÜHRUNG, WÄHREND MUSIK ALS ZENTRUM IM LEBEN VON KLASSENSCHÜLERN ERNEUERT WIRD
SHELBY CHIPMAN, PH.D.

Diese Sitzung konzentriert sich auf die Entwicklung von Ansätzen/Konzepten für die Schülerführung, die ein besseres Verständnis dafür fördern, wer wir sind, wie wir uns mit anderen verbinden und wie wir in Musiklernumgebungen über den Tellerrand hinaus denken sollten. Die Teilnehmer werden sich mit energetisierenden Techniken beschäftigen und daran glauben, wie wir andere dazu befähigen, Musik zu schätzen. Am wichtigsten ist, dass die Sitzung den Wert hervorhebt, sich in der Musik zu verbinden und als Führungspersönlichkeit mit verschiedenen Kulturen in unserer heutigen Welt in Kontakt zu bleiben.

 

Shelby Chipman, Ph.D. ist Director of Bands an der Florida A&M University (FAMU). Er erhielt seinen Bachelor of Science in Informatik und Musikpädagogik von der FAMU, schloss seinen Master in Musikpädagogik von der University of Illinois ab und erhielt seinen Ph.D. in Musikpädagogik an der Florida State University. Während seiner Amtszeit an der Miami Central High School trat die Symphonic Band beim Bands of America National Concert Festival und bei der Macy's Thanksgiving Day Parade auf. Dr. Chipman hat Mitgliedschaften in der American Bandmasters Association, der National Association for Music Education, der Florida Music Education Association, um nur einige zu nennen. Er ist der gewählte Präsident der FMEA. Dr. Chipman ist mit Detrick LaShawn verheiratet und zusammen haben sie einen Sohn, Israel.

14:30-15:15 Uhr

KOMMUNIKATION IN HERAUSFORDERNDEN ZEITEN DURCHFÜHREN
ELIZABETH LASKO

Musiker zeichnen sich durch die Kommunikation untereinander und mit ihrem Publikum bei Auftritten aus. Es kann sich in Situationen anders anfühlen, in denen Sie ohne Ihr Instrument kommunizieren müssen. Ob Sie sich für Musik an Ihrer Schule einsetzen, ein gemeinschaftliches Kunstprojekt anführen oder Entscheidungsträgern für die Musikausbildung eintreten, effektive Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg! Erfahren Sie Tipps und Strategien, um Ihre Botschaft in einer Vielzahl von Situationen zu hören, sowohl virtuell als auch persönlich.

 

Elizabeth Lasko ist eine Verbandsgeschäftsführerin und Kommunikationsexpertin, die sich für die Mission der National Association for Music Education einsetzt. Ihre Arbeit konzentriert sich auf Messaging und Markenmanagement, Mitgliederentwicklung und öffentliche Bewusstseinskampagnen. Zuvor hatte sie Kommunikations- und Marketingpositionen bei gemeinnützigen Organisationen in den Bereichen öffentliche Sicherheit und Telekommunikation inne. Sie hat die Bezeichnung Certified Association Executive der American Society of Association Executives (ASAE) und ihren Bachelor of Arts in Klavierspiel an der University of Richmond, VA.

15:30-16:30 - SCHLUSS-KEYNOTE
MUSIK WARTET AUF DICH: VIELFALT, GLEICHBERECHTIGUNG, INKLUSION & ZUGANG
MELINDA FORD

 

Erinnerst du dich, warum du Musiker werden wolltest? Hatten Sie einen wunderbaren Musiklehrer, eine Aufnahme, die Sie gehört haben, oder ein Konzert, das Sie besucht haben? Du bist der nächste Musik-Leader, ja, DU. Jemand wie Sie. Nur weil Sie noch nie einen Musiklehrer, Komponisten, Arrangeur oder Musiker gesehen haben, der wie Sie aussieht, warten wir auf Sie. Sprechen wir über Vielfalt, Gerechtigkeit, Inklusion und Zugang in der Musikausbildung.

MeLinda+Ford.png

3:30PM-4:30PM - CLOSING KEYNOTE
MUSIC IS WAITING FOR YOU: DIVERSITY, EQUITY, INCLUSION & ACCESS
MELINDA FORD

 

Do you remember why you wanted to become a musician? Was it a wonderful music teacher you had, a recording you heard, or a concert you attended? You are the next music leader, yes, YOU. Someone just like you. Just because you never saw a music teacher, composer, arranger or musician that looks like you, means that we are waiting on you. Let’s talk about diversity, equity, inclusion and access in music education.

MeLinda Ford is passionate about everything that she does. She has spent over two decades as a music educator in Virginia and Maryland. She received her Bachelor’s and Master’s degrees in Music Education from Virginia Union University and Shenandoah Conservatory of Shenandoah University respectfully. Currently she is an elementary instrumental music teacher for the Montgomery County Public Schools system. She is a mentor to other music educators, an adjudicator for bands, a musician with her own recordings under her belt and has her own music business. MeLinda likes to think of herself as forever a students of music and life.

Vielen Dank an unsere Summit-Unterstützer